Panorama

In Free Fall
D 2010, Regie: Hito Steyerl

Panorama - die ganze Welt des Films

Im Panorama präsentiert das IFFF Dortmund | Köln Beispiele aktuellen weiblichen Filmschaffens aus aller Welt. Aus über 600 Einreichungen hat das Kuratorenteam eine Auswahl von 36 Arbeiten zusammengestellt, die vom kurzen Videoclip über engagierte Dokumentarfilme bis hin zu großen, bildgewaltigen Spielfilmproduktionen reicht. Das Panorama hat dabei stets den Anspruch, dem Experiment besonders viel Platz einzuräumen und Filme zu zeigen, deren Bildsprache eine eigenständige Erzählebene bietet.

Bei aller Themen- und Formenvielfalt lassen sich in diesem Jahr vor allem bei den Spielfilmen übergreifende Gemeinsamkeiten feststellen. So haben sich die Regisseurinnen wieder verstärkt Frauenfiguren gewidmet, um die herum sie Geschichten von gesellschaftlicher Relevanz entwickeln. Die Krise im Großen spiegelt sich in ganz privaten, emotionalen Herausforderungen und Abgründen. Themen wie Einsamkeit, Perspektivlosigkeit und Gewalt spielen eine große Rolle.

Das Panorama ist aber auch ein Ort, wo der besondere Dokumentarfilm seine verdiente Beachtung erfährt. Auch 2012 wartet das Festival in diesem Genre mit vielen herausragenden Momenten auf. Die Geschichten sind wieder weltumspannend, von Deutschland aus geht es nach Europa und in die entlegensten Winkel der Erde.

Die Filme im Panorama:

12 Sketches on the Impossibility of Being Still

143 Wagnisse

Along the G-Line

Body of War

The Child

Code Blue

Decrescendo

Entre nos mains

Femme d'Afrique

Francine

Git Cut Noise

L'Hypothèse du Mokélé-Mbembé

In Free Fall

Kawałek Lata (A Piece of Summer)

KwieKulik

Lucky Seven

El Lugar Más Pequeño

Magma – No. 1 from 8

Miten Marjoja Poimitaan (How to Pick Berries)

Monster Attack

München – Teheran

Nekropolis

Nichts für die Ewigkeit

Nogomet (Football)

The Off Hours

Oi Nymfes Tou Hindu Kush (The Nymphs of Hindu Kush)

One Thousand Ways to Skin It

Ridestar

Roozi ke man napadid shodam (The Day I Disappeared)

La Sole, Entre l’eau et le sable

Das Translator

UFO in Her Eyes

Vakha i Magomed (Vakha and Magomed)

Was nicht in die Suppe kommt, geht ins Klo

The Woman Who Talks to the Animals

Wunderkammern