Publikumspreis geht an Yael Reuveny

Schnee von gestern (R: Yael Reuveny)

Nach Auszählung der letzten Stimmen stand fest: Schnee von gestern | Farewell Herr Schwarz von Yael Reuveny konnte die Herzen des Publikums für sich gewinnen. 

Der Dokumentarfilm Schnee von gestern | Farewell Herr Schwarz porträtiert zwei Familien in Israel und Deutschland, die über Jahre nichts voneinander wussten. Regisseurin Yael Reuveny ist die Enkelin von Michla Schwarz, einer der Protagonistinnen. Reuveny nahm den Preis am Sonntagabend in Empfang.

Die NRW-Premiere fand in Kooperation mit filmkinotext statt. Der Preis ist mit 1000 Euro von dem Magazine choices dotiert.



vorherige News