IFFF Dortmund | Köln stellt der Kulturloge Ruhr Tickets zur Verfügung

Das Internationale Frauenfilmfestival Dortmund | Köln beteiligt sich ab sofort an der Kulturloge Ruhr.
Nicht verkaufte Kartenkontingente werden der Kulturloge zur kostenfreien Vermittlung an finanziell benachteiligte Menschen zur Verfügung gestellt, um ihnen eine Teilhabe am vielfältigen kulturellen Leben in Dortmund und im Ruhrgebiet zu ermöglichen.

Kulturgäste der Kulturloge Ruhr sind Menschen mit geringem Einkommen bzw. staatlicher Unterstützung, z. B. Kundinnen und Kunden der Agentur für Arbeit oder SozialhilfeempfängerInnen, Familien mit geringem Einkommen, BAföG_EmpfängerInnen, Seniorinnen und Senioren mit Grundsicherung sowie Menschen, die von der Tafel unterstützt werden.

Erstmalig stellt das Frauenfilmfestival Karten für den Kurzfilmabend "WINTER SHORTS" am 21. Dezember im Kino im U in Dortmund zur Verfügung.

Weitere Informationen: www.kulturloge-ruhr.de

 



vorherige News