Im Fluss

Schweiz 2007, Dokumentarfilm, 5' | Regie, Buch, Bildgestaltung, Ton Claudia Lorenz, Cecilia Barriga | Musik Hipp Mathis | Produktion Claudia Lorenz

Synopsis
Seit 30 Jahren sind zwei 70-jährige Züricherinnen ein Paar. Im Sommer lassen sie sich fast täglich den Fluss runter treiben, der ihre Stadt durchquert. Während eines solchen Bades denken sie über das Leben, die Liebe und das Altwerden nach.

 

Biographie
CECILIA BARRIGA wurde 1957 in Chile geboren und lebt seit 1977 in Spanien. 1985 machte sie ihren Abschluss in Audiovisueller Gestaltung an der "Unversidad Complutense de Madrid".

CLAUDIA LORENZ wurde 1975 in der Schweiz geboren und wuchs teilweise in Argentinien auf. Sie studierte Fotografie und Film an der "Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich" (HGKZ). Für ihren Abschlussfilm HOI MAYA gewann sie zahlreiche Preise, unter anderem den "Panorama Publikumspreis" und den "UIP Award" bei der Berlinale 2005.

Cecilia Barriga und Claudia Lorenz unterrichten seit 2005 gemeinsam audiovisuelle Gestaltung an verschiedenen Institutionen und Hochschulen in Spanien. 2006 drehten sie ihren ersten gemeinsamen Film El Día del Euro.

Claudia Lorenz, Cecilia Barriga
Schweiz
2007
Dokumentarfilm, Kurzfilm
2008
begehrt! - filmlust queer