begehrt! – filmlust queer

Las Hijas del Fuego (R: Albertina Carri)

For SomeBody ...
Die Filme der Sektion setzen sich mit Körpern und Körperlichkeit auseinander. Es geht um Lust, Intimität und Sexualität, um Grenzen, Landschaften und Räume, um Vergänglichkeit und Krankheit, um Selbstbestimmung und (Rück-)Aneignungen. Sie experimentieren mit Möglichkeiten queer-feministischer Darstellungsweisen und befragen Bild- wie Körperpolitiken. Die besondere Stärke der Filme liegt im Mut, den verletzlichen Körper in den Mittelpunkt zu stellen. Wie werfen wir Blicke auf Körper und welche Bilder für körperliche Erfahrungen lassen sich über filmische Sprache finden?