Tous les chats son gris

Belgien 2014, 85', Spielfilm
Regie
Savina Dellicour
Kontakt
Be For Films | www.beforfilms.com

 

Synopsis

Dorothy steckt mitten in einer Identitätskrise. Nach außen scheint ihre Familie perfekt: Vater, Mutter, sie und ihre jüngere Schwester leben glücklich in einer Villa am Stadtrand Brüssels. Aber Dorothy fühlt sich nicht, als gehöre sie hierhin. Sie weiß, dass ihr Vater nicht ihr leiblicher Vater ist, doch ihre Mutter weicht ihren Fragen zu diesem Thema aus. Die heimliche Fantasie, ihren echten Vater zu finden, hat die 15-Jährige deshalb seit langer Zeit tief in sich vergraben.


Bis sie den Privatdetektiv Paul kennenlernt. Sie interessiert sich für seine Arbeit, die ihr helfen kann, ihren Vater zu finden, und überhaupt findet sie Paul interessant. Was Dorothy nicht weiß: Auch Paul hat eine Tochter, die er nicht
kennt, und vermutet, sie mit Dorothy gefunden zu haben, verrät ihr aber nichts von seinem Geheimnis.

So sagt in diesem Verwirrspiel um Identitäten und Erkenntnisse niemand irgendjemandem die Wahrheit. Die Familiengeheimnisse spitzen sich zu, bis eine überraschende Pointe noch einmal alle Verhältnisse auf den Kopf stellt.

in Film über die dringende Suche nach Verlässlichkeit und Ehrlichkeit in der Pubertät und über die Freude, ein Kind aufwachsen zu sehen.

Savina Dellicour
Belgien
2014
Spielfilm
2015
1234567-> Sektion