No More Comfort

The Yes Men Are Revolting
(R:Laura Nix, USA 2014) © Nate “Igor” Smith

Was für eine Schizophrenie: Während wir glücklich konsumieren, sind wir schon hinlänglich informiert über die verheerenden Konsequenzen unseres Handelns. Hier und da regt sich das schlechte Gewissen; doch eine Art von Amnesie breitet sich aus: einkuscheln, ausblenden, wegschauen.

Mi. 15.4., 20.15 Uhr, Kino im U, Tickets
No Land No Food No Life
Amy Miller, CDN 2014, 75’, OF, dt. und engl. UT
anschl. Diskussion mit Elisabeth Voss in Kooperation mit attac

Fr. 17.4., 21 Uhr, Kino im U, Tickets
Katharine
Elly Heuss-Knapp u. Rudi Klemm, D 1938, 2’
The Yes Men Are Revolting
Laura Nix, USA 2014, 90’, OmU

Sa. 18.4., 13 Uhr, Schauburg 2, Tickets
Ash & Money
Ene-Liis Semper u. Tiit Ojasoo, EST 2013, 98´

Sa. 18.4., 15.30 Uhr, Kino im U, Tickets
Fr. 17.4., 18.30 Uhr, Filmforum in Köln, Tickets
Scarred Skies
Vera Neubauer, GB 2014, 4’
Was wir nicht sehen
Anna Katharina Wohlgenannt, A 2014, 78’ *

*Filmgespräch mit der Regisseurin

Das vollständige Programm des Festivals finden Sie hier zum Download >>