Woman

Frankreich 2009, Experimentalfilm, 1' | Regie, Realisation, Darstellerin Nina Lassila | Kontakt Nina Lassila

Woman zeigt die Protagonistin bei dem Versuch, in Paris, der schönsten Stadt der Welt, eine »fucking real woman« zu sein.


Biografie
NINA LASILLA, geboren 1974 in Helsinki, ist Bildende Künstlerin, lebt und arbeitet zurzeit in Berlin und hat bereits an mehreren Gruppenausstellungen sowie Festivals teilgenommen – darunter an der Istanbul Biennale, den Rencontres Internationals und dem Kasseler Dokumentarfilmfest. Ihre Ausbildung absolvierte sie am Sweden-Polytechnic Institute in Vaasa (SF), an der School of Photography & Film und an der Valand School of Fine Arts – beide in Göteborg (S).


Filme von Nina Lassila (Auswahl)
Fucking Unfair
2012
Woman in Café 2010
Ilona 2008
Tele-Pets 2006

Nina Lasilla
Frankreich
2009
Experimentalfilm
2013
Fokus: Exzess