Tattoo

Großbritannien 2001, 9’ | Regie, Buch Miranda Pennell | Bildgestaltung Nic Knowland | Schnitt Philippe Kotlarski | Musik Graeme Miller | Produktion MJW Productions | Vertrieb LUX

Soldaten in Uniform marschieren in einer weitläufigen Landschaft. Regisseurin Miranda Pennell montiert in Tattoo die strenge Konformität und geometrische Präzision eines Militärregiments und entlarvt die sinnlose Schönheit von militärischem Drill.


Biografie
MIRANDA PENNELL bildete sich zunächst in zeitgenössischem Tanz aus und studierte anschließend visuelle Anthropologie am Goldsmith Institut der Universität in London. In vielen ihrer Filme und Videos erkundet sie Aspekte von Auftritten – zum Beispiel von Eiskunstläufern, Schlagzeugern, Soldaten oder Tänzern. Derzeit absolviert sie ein dreijähriges Stipendium des Arts & Humanity Research Council an der Universität von Westminster.


Filme von Miranda Pennell (Auswahl)
Drum Room
2007
Lounge 2005
Fisticuffs 2004
Magnetic North 2003

Miranda Pennell
Großbritannien
2001
Kurzfilm
2013
Fokus: Exzess