Monster Attack

Finnland 2010, Experimentalfilm, Blu-ray Farbe, 2’ | Regie, Buch, Bildgestaltung, Schnitt, Ton, Musik, Produktion Milja Viita | Weltvertrieb oder deutscher Verleih AV-Arrkki

Kenianische Kinder spielen in einem Bambuswald, als die harmonische Atmosphäre plötzlich gestört wird ...

 

Biografie
MILJA VIITA wurde 1974 im finnischen Karjaloha geboren und studierte an der Universität von Helsinki im Fach Zeit- und Raumbasierte Kunst. Sie erwarb dort 2005 ihren Masterabschluss und arbeitet seitdem mit den Medien Film, Video und Installation. In ihren Arbeiten thematisiert sie Erinnerungen und kleine vertraute Phänomene.

 

Filme von Milja Viita
Femme d’Afrique 2011 | Return of Birdsong 2009 | Ceremony 2007 | A Tale of a Dead Man 2006 | The Bomb Factory Girl 2006 | Love Story 2005 | The Room 2005 | Boob 2004 | 11th of May 1918 2004

 

Mittwoch, 18. April 2012, 20.00 Uhr, Filmforum

Milja Viita
Finnland
2010
Experimentalfilm, Kurzfilm
2012
Panorama