Weiterbildung

Foto: Silke Weinsheimer

Als eines der größten Frauenfilmfestivals weltweit engagiert sich das Internationale Frauenfilmfestival Dortmund|Köln für die Fort- und Weiterbildung von Frauen in Filmberufen und der Ausbildung zu Filmberufen. Im Laufe der Jahre hat es sich für seine beiden Standorte, Köln und Dortmund, als wichtige Plattform mit internationalem Renommee etabliert.

Teilnehmerinnen erhalten in den Seminaren in kleinen Gruppen konkrete Hilfestellung bei Fragen der Postproduktion und in der Filmfinanzierung, Inspiration durch international erfolgreiche Filmemacherinnen und Bildgestalterinnen sowie Zugang zu einem effektiven Netzwerk von zahlreichen Kolleginnen in ähnlichen Situationen.

Bewerbungsschluss für das Praxis-Seminar Filmfinanzierung mit Projekt:
25. März 2011, für alle anderen Veranstaltungen: 01. April 2011.

Dienstag, 12. April 2011
Seminar Postproduktion
»Endlich Durchblick: Flüssige Postproduktion ohne überflüssige Kosten«

10 bis 17 Uhr
Harenberg City-Center

Mittwoch, 13. April – Donnerstag, 14. April 2011
Praxis-Seminar Filmfinanzierung
»Wie viel Geld für wie viel Film?«

10 bis 17 Uhr
Harenberg City-Center

Freitag, 15. April 2011
Netzwerktreffen für Frauen in der Filmbranche
Special Guest Lecture mit Melissa Silverstein

14 bis ca. 16 Uhr
Café Heimes

Samstag, 16. April 2011
Werkstattgespräch Bildgestaltung
Sophie Maintigneux im Gespräch mit Daniela Knapp

11 bis 16 Uhr (mit Pause)
Festivalkino Schauburg

Sonntag, 17. April 2011
Werkstattgespräch Regie
Dorothee Wenner im Gespräch mit Angelina Maccarone

11 bis 16 Uhr (mit Pause)
Festivalkino Schauburg


Download Anmeldeformular

Download Filmliste Werkstattgespräch Bildgestaltung
und Werkstattgespräch Regie