On Your Back Woman

Schweden 2009, 5' | Regie, Buch, Bildgestaltung, Schnitt, Ton Wolfe Madame | Music Fever Ray | Produktion Mia Engberg

Synopsis

Eine gewalttätige wie zärtliche pornografische Komödie, in der fünf Frauen in Ringkämpfen die Grenzen ihres Einfühlungsvermögens, ihres Schmerzes und ihrer Kraft ausloten. Ein sadomasochistisches Spiel, ein burlesker Tanz um Willenskraft, und die Entdeckung von machistischer Gewalt in weiblicher Sexualität. Die Regisseurin fragt: "Wollen wir das Spiel wirklich gewinnen? Wofür kämpfen wir eigentlich?"

On Your Back Woman ist einer von zwölf Kurzfilmen, die in Schweden unter dem Titel Dirty Diaries - 12 shorts of feminist porn erschienen sind, einem Projekt der schwedischen Filmemacherin Mia Engberg. Alle Filme sind mit der Handy-Kamera aufgenommen. Die Produktion wurde vom Staatlichen Schwedischen Filminstitut mit 500.000 Kronen (50.000 Euro) gefördert. Konservative Kreise kritisierten, dass Steuergelder für feministische Pornos ausgegeben wurden. Unter www.dirtydiaries.se werden die Filme vorgestellt. Außerdem definiert ein 10-Punkte-Manifest das Genre feministischer Porno.

Biographie

Wolfe Madam ist das Pseudonym einer bekannten schwedischen Filmemacherin

Wolfe Madame
Schweden
2009
Spielfilm, Kurzfilm
2010
begehrt! - filmlust queer