I Kissed a Girl

Frankreich 2009, 4' | Regie, Realisation Patricia et Colette | Musik Katy Perry, Dr. Luke, Max Martin, Cathy Dennis

Synopsis
Aurélie Lemanceau und Isabelle Lelièvre machen seit 2007 als Patricia und Colette lustige Internetfilme, die sehr schnell erfolgreich wurden, und treten als Comedy-Duo live auf. Mittlerweile laufen ihre nach dem Do-it-yourself-Prinzip gedrehten Clips (ihre Produktionsfirma haben sie Herself Produktion genannt) auch auf Festivals.
Mit I Kissed a Girl präsentieren sie ihr eigenes Musikvideo zum Katy-Perry-Hit und entlarven auf urkomische Weise den verlogenen Text des Popsongs.

 

Biographie
AURÉLIE LEMANCEAU besuchte die Schauspielschule, es folgten Engagements bei Theaterprojekten und Filmen. Doch gute Rollen sind rar und so kaufte sich Aurélie eine kleine Kamera und begann zu filmen.

ISABELLE LELIÈVRE machte eine Schauspielausbildung am Théâtre National Dijon Bourgogne und arbeitete mit hochkarätigen Regisseur_innen und Autor_innen. An der Jean Perimony Drama School traf sie Aurélie.

Patricia et Colette
Frankreich
2009
Kurzfilm
2010
begehrt! - filmlust queer