Hezurbeltzak, una fosa común

Spanien 2007, Animationsfilm, 4' | Regie, Buch, Bildgestaltung Izibene Oñederra | Ton Xabier Erkizia | Produktion Pello Gutiérrez | Verleih Euskadiko Filmategia/Filmoteca Vasca

Synopsis
Das baskische Wort »Hezurbeltzak« bedeutet wörtlich übersetzt »schwarze Knochen« und bezeichnet unsichtbare Personengruppen am Rande der Gesellschaft.

 

Biografie
Die gebürtige Baskin Izibene Oñederra spezialisierte sich bereits während des Studiums auf Malerei und Animationsfilme. Sie schrieb eine Abhandlung über die Figur des Antihelden und wie ihn die zeitgenössische Kunst repräsentiert. Oñederra stellt ihre Arbeiten regelmäßig in der Galerie epelde&mardaras in Bilbao aus.

Izibene Oñederra
Spanien
2007
Animationsfilm, Kurzfilm
2011
Fokus: Was tun