Familie Sonnemann

Deutschland 2003, Dokumentarfilm, 90' | Regie, Buch Ulrike Bartels, Dieter Zeppenfeld | Bildgestaltung Markus Belde | Ton Thomas Henselmann | Produktion ZINNOBER Filmproduktion, Dieter Zeppenfeld | Co-Produktion, Kontakt SWR Baden-Baden

Synopsis
Tief im Hunsrück wohnt Familie Sonnemann und lebt ihre Utopie – sie haben weder Strom, Gas, fließendes Wasser noch ein Auto. Morgens stehen sie bei Kerzenschein auf, sie baden im Zuber, zum Plumpsklo gehen sie über die Wiese. Die Kinder gehen zum Schulbus durch den Wald, nachmittags gucken sie nicht fern, sondern spielen im Baumhaus oder malen mit der Mutter. Friedmunt Sonnemann züchtet auf seinen Äckern seltene, alte Kulturpflanzen, deren Samen er über den Ökohandel vertreibt. Die Einkünfte der Sonnemanns sind überschaubar, ihre materiellen Ansprüche ebenfalls. Sie sind zufrieden und protestieren still.

In dieses Idyll bricht die Planung der Umgehungsstraße B 50 neu. Das Bauprojekt wird die idyllische Landschaft durchschneiden und bedroht auch die Existenz der Sonnemanns, die mit anderen Betroffenen vor Gericht ziehen.
Der Film beobachtet den Familienalltag und hinterfragt den alternativen Lebensentwurf.

 

Biographie
Ulrike Bartels studierte Politikwissenschaften, Germanistik und Philosophie und arbeitete als freie Journalistin für Hörfunk, Zeitung und Fernsehen. Seit 1997 ist sie freie Fernsehautorin.

Dieter Zeppenfeld studierte Germanistik und Medienpädagogik und baute in Aachen eine Videowerkstatt auf. Er arbeite für den Westdeutschen Rundfunk (WDR), ist Mitbegründer der ZINNOBER Film- und Fernsehproduktion und Gesellschafter der KANAL 4 Rundfunkgesellschaft, für die er die Reihe Dokumentation bei Kanal 4 herausgibt.

Filme von Ulrike Bartels (Auswahl)
R(h)ein festlich 2004 | R(h)ein kulinarisch 2002 | Mord und Totschlag 1999

Filme von Dieter Zeppenfeld (Auswahl)
The Real World of Peter Grabriel 2009 | Die Döner Queen 2006 | Schwarzes Schaf im weißen Kittel 2002 | Die Aussteiger 2001 | Glück ist die Freiheit von Vorstellungen 2000

Gemeinsame Filme von Ulrike Bartels und Dieter Zeppenfeld Städte der Genüsse 2009 | Expedition zum Jungbrunnen 2009 | Donau, Fluss durch Europa (drei Teile) 2007 | Flüsse der Genüsse 2006 | Augenscheinlich tot 2004 | Frau Doktor und ihr Baby 2004 | Bombenalarm 2003

Ulrike Bartels, Dieter Zeppenfeld
Deutschland
2003
Dokumentarfilm
2011
Fokus: Was tun