Untitled (Plan for Victory)

Schweiz 2006, Experimentalfilm, 1' | Regie, Buch, Ton, Produktion Elodie Pong | Bildgestaltung Simon Jaquemet | Schnitt Rafael Sommerhalder

Synopsis

Die Worte - Plan for Victory (Plan für den Sieg) - in den Schnee gesprüht, werden von einer Lawine verschüttet ...

Biographie

Die Arbeiten der gebürtigen Amerikanerin und Videokünstlerin ELODIE PONG werden weltweit auf Ausstellungen und Festivals gezeigt. Ihr Video JE SUIS UNE BOMBE wurde 2006 mit dem "Swiss Art Award", dem ersten Preis beim "Videoex Film Festival" und dem "Kunstpreis des Kantons Zürich" ausgezeichnet. Von 2006-2008 war sie Atelierstipendiatin der Stiftung "Binz39 studio" Zürich. 2007 veröffentlichte sie drei Bücher: "Samples", ein "Cahier d'artiste" und einen Text mit dem Titel "We Are Knights on the Trajectories of a Post-everything era" ("Wir sind Ritter auf der Flugbahn einer post-irgendwas Ära"). Elodie Pong lebt und arbeitet in Zürich.

Elodie Pong
Schweiz
2006
Experimentalfilm, Kurzfilm
2008
Panorama